Sommerliche Laufbedingungen erwarteten heute die rund 851 Läuferinnen und Läufer des 32. Zumiker Laufs.

Auffahrtstag ist Lauftag – zumindest in Kloten. Hier traf sich heute die ZKB ZüriLaufCup-Gemeinschaft zum 52. Flughafenlauf. Die traditionsreichste Laufveranstaltung im ZüriLaufCup zog erneut über 1‘700 Sportlerinnen und Sportler an.

Die Sieger des 13. Zürich Marathons heissen bei den Herren Edwin Kemboi Kiyeng aus Kenia und Yoshiko Sakamoto aus Japan bei den Frauen. Die Schweizerin Nicola Spirig sicherte sich den zweiten Platz. Als Zwölfter und somit bester Schweizer lief Adrian Lehmann vom LV Langenthal ins Ziel.

Der traditionsreiche GP der Stadt Dübendorf lockte auch in seiner 37. Austragung wieder knapp 1‘200 Läuferinnen und Läufer an. Kein Wunder - bei diesem frühlingshaften Wetter machte das Laufen richtig Spass.

Über Stock und Stein ging es heute wieder am 31. Männedörfler Waldlauf. Der beliebte Lauf am rechten Zürichsee-Ufer lockte bei schönem Frühlingswetter viele Laufbegeisterte an. Mohammednur Hamd vom ERI-Schaffhausen stand bei den Herren zuoberst auf dem Siegertreppchen.

Endlich durften sie wieder an den Start – die Läuferinnen und Läufer des ZKB ZüriLaufCups. Beim zweiten Rennen der Saison, dem 46. Laufsporttag Winterthur, lieferten sich die Sportlerinnen und Sportler packende Laufduelle.

Der Dietiker Neujahrslauf läutete heute die 30. ZüriLaufCup-Saison ein. Die beliebte Breitensport-Laufserie unter dem Patronat der Zürcher Kantonalbank feiert dieses Jahr also ein Jubiläum.

Am Freitagabend, 21. November 2014 fand im Swissôtel Zürich-Oerlikon die traditionelle Saison-Abschlussfeier des ZüriLaufCups statt.

Der Pfäffikersee-Lauf markierte traditionsweise das Ende der ZüriLaufCup Saison. Über 1‘700 Sportlerinnen und Sportler wollten es deshalb noch einmal wissen und bestritten die 36.

Etwas später im Jahr als gewohnt, fand heute der 7. Rütilauf im Zürcher Oberland statt. Das wechselhafte Wetter und die herbstlichen Laufbedin-gungen taten der Lauffreunde der rund 700 klassierten Sportlerinnen und Sportler aber keinen Abbruch.

Am heutigen 7. Türlerseelauf hielt die Sonne den Wolken mehrheitlich Stand, und so konnten die Läuferinnen und Läufer des ZüriLaufCups den beliebten Wettbewerb im Zürcher Säuliamt trocken und mit schnellen Zei-ten absolvieren.

Mit dem 11. Rheinfall-Lauf ging die Sommerpause für die Läuferinnen und Läufer der ZüriLaufcup-Serie heute zu Ende. Voller Vorfreude gingen denn auch wieder rund 1000 Teilnehmende an den Start.

Heute trafen sich rund 400 Läuferinnen und Läufer in Oberdürnten zum 41. Geländelauf am Bachtel. Der Lauf fand zwar dieses Jahr früher im Jahr statt, die Wetterbedingungen waren aber durchaus herbstlich und nass.

Am 27. Wylandlauf in Andelfingen im Zürcher Weinland herrschten heute sommerliche Bedingungen. Diese sorgten bei den Läuferinnen und Läufern des ZüriLaufCups für hitzige Köpfe und fordernde Laufvoraussetzungen.

Traditionsgemäss ging am heutigen Auffahrtsdonnerstag der Flughafenlauf in Kloten über die Runde – und dies in diesem Jahr bereits zum 51. Mal. Mit knapp 1700 Läuferinnen und Läufern war der etablierte Lauf wiederum sehr gut besucht, wohl auch dank des freundlichen Wetters.

Seiten