Heute traf sich die ZKB ZüriLaufCup-Gemeinschaft zum Get-together am 34. Zumikerlauf. Das sommerliche Wetter forderte von den 862 Teilnehmerinnen und Teilnehmer alles ab. Bei den Frauen lief Franziska Meier aus Seuzach die 11.2 km lange Strecke rund um den Wassberg am schnellsten.

Traditionsgemäss traf sich die ZKB ZüriLaufCup-Gemeinschaft am heutigen Auffahrt-Feiertag in Kloten zum Flughafenlauf. Bei sonnigem Frühsommerwetter wurde mit rund 2014 Läuferinnen und Läufer ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.

Bei traumhaftem Aprilwetter verwandelte sich Zürich heute in eine Marathonstadt. Der Elite-Sieg beim 15. Zürich Marathon rund ums Zürcher Seebecken ging bei den Herren an Vincent Tonui aus Kenia. Unter den Frauen freute sich Vera Nunes aus Portugal über ihren wohlverdienten Sieg.

Der GP der Stadt Dübendorf fand heute im Rahmen des ZKB ZüriLaufCup zum 39. Mal statt. Die traditionsreiche Strecke von Dübendorf nach Schwerzenbach lockte rund 1300 Läuferinnen und Läufer an.

Bei angenehmem Frühlingswetter fiel am heutigen Samstag der Startschuss für den diesjährigen Männedörfler Waldlauf. Der bereits zum 33.

Zahlreiche Sportbegeisterte standen heute an der Startlinie des ZKB ZüriLaufCups. Am zweiten Rennen der Saison, dem 48. Laufsporttag Winterthur, nahmen trotz durchzogenem Frühlingswetter über 900 Läuferinnen und Läufer teil.

Mit dem heutigen Startschuss feierte der Dietiker Neujahrslauf sein 50. Jubiläum im Rahmen der ZKB ZüriLaufCup-Serie. Über 1600 Läuferinnen und Läufer nahmen trotz Kälte und Schneefall die 12.1 Kilometer lange Strecke rund um Dietikon in Angriff.

Heute trifft sich die ZKB ZüriLaufCup Gemeinschaft zur Abschlussfeier der Saison 2016 in Zürich-Oerlikon. Alexandra Schaller aus Zürich nimmt bei den Frauen den Titel mit nach Hause.

Hart und fair kämpfen jeweils von Januar bis September Kinder und Jugendliche um die begehrten Podestplätze bei den verschiedenen Wertungsrennen des ZKB JugendLaufCup.

Heute fiel in Wetzikon der Startschuss zum 38. Pfäffikersee-Lauf, dem letzten Rennen der diesjährigen ZKB ZüriLaufCup Saison. Über 1‘800 Läuferinnen und Läufer wollten es noch einmal wissen und nahmen bei idealen Wetterbedingungen die idyllische aber anspruchsvolle Strecke in Angriff.

Der grösste Halbmarathon der Schweiz ging heute in die 37. Runde. Die 11‘835 Läuferinnen und Läufer starteten in Uster, wo die 21.1 km lange Strecke entlang des Greifensees begann.

Im Zürcher Oberland starteten heute über 730 laufbegeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum diesjährigen Rütilauf. Bei spätsommerlichen Rennbedingungen mit viel Sonnenschein und warmen Temperaturen kämpften sie um Bestzeiten.

Der 9. Türlerseelauf im Zürcher Säuliamt lockte rund 550 Läuferinnen und Läufer an den Start. Die Sommerhitze und die zu bewältigenden Höhenmeter sorgten für ein anspruchsvolles Rennen im Rahmen des ZKB ZüriLaufCups.

Nach der Sommerpause fiel heute der Startschuss zum 13. Rheinfall-Lauf. Über 1150 Läuferinnen und Läufer meisterten bei frischen Temperaturen und bewölktem Himmel die idyllische Strecke entlang des Rheins.

Zum letzten Mal vor der Sommerpause wetteiferten heute die Läuferinnen und Läufer des ZKB ZüriLaufCups um die beste Platzierung beim 43. Geländelauf am Bachtel. Rund 440 Sportlerinnen und Sportler bewältigten die schöne Laufstrecke.

Seiten